Rechtsextremismus

ew-rechts

Was ist Rechtsextremismus? Was müssen Eltern über Mode, Musik, Symbole, Codes und Internet wissen?

Der moderne Rechtsextremismus ist nicht mehr ohne Weiteres an Springerstiefeln und kahlrasierten Schädeln zu erkennen. Rechtsextreme Organisationen drängen vermehrt in die Alltagswelt von Jugendlichen und versuchen diese über jugendtypische erlebnisreiche Aktionen, z.B. Konzerte, Partys oder Fußball an sich zu binden. Rechtsextreme haben ihre Präsenz im Internet verstärkt und erreichen dadurch ein immer größeres Publikum. Angesichts dessen, dass rund zwei Drittel der 14 bis 18-Jährigen in Deutschland nicht wissen, was der Holocaust war, eine beunruhigende Situation.

Referenten/-innen zum Thema können angefragt werden bei: BERATUNG für Eltern und Angehörige von rechtsextremistisch orientierten Jugendlichen, Koordinierungsstelle Beratungsnetzwerk kompetent vor Ort. Für Demokratie - gegen Rechtsextremismus.
Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung Baden-Württemberg e.V. (LAGO)
Tel: 0163/6916526
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kompetentvorort.de

Elternwissen Rechtsextremismus als PDF-Download 1,7 MB

Kinder- und Jugendschutz Spenden

Oder direkt spenden an den: AGJ Fachverband

Kontonummer: 2022158 IBAN: DE78 6805 0101 0002 0221 58
BLZ: 680 501 01 SWIFT / BIC: FRSP DE66 XXX

0761 - 2 18 07-0

Wie können wir Ihnen helfen?
info@agj-freiburg.de